Newsletter März/April 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
anbei darf ich Ihnen wieder die neueste Ausgabe unseres Newsletters zukommen lassen. Auch das Frühjahr hat wieder interessant und ereignisreich begonnen. Dies gilt sowohl für die Stadt als auch für die Fraktion.
 
Zunächst haben wir uns bemüht, auf die steigenden Kriminalitätszahlen in Heidelberg zu reagieren. Dazu haben wir uns einmal in einem gemeinsamen Brief mit den anderen großen CDU-Fraktionen in Baden-Württemberg an Innenminister Strobl gewandt, der uns die Schaffung einer Ermächtigungsgrundlage zur zeitlich und örtlich begrenzten Bekämpfung von Alkoholkonsum auf öffentlichen Plätzen zusicherte. Außerdem haben wir weiter intensiv für ein eigenes Polizeipräsidium gekämpft und hierbei die Kritik aus den Reihen der Polizei aufgegriffen. Auch hat sich ein Projekt verwirklicht, das wir schon lange unterstützen: Die Renovierung des Feuerwehrgerätehauses Ziegelhausen wurde endlich in Auftrag gegeben.
 
Schließlich sind wir mit der Fraktion in St. Martin in der Pfalz in Klausur gegangen und haben Strategien zur weiteren Stadtentwicklung erörtert. Außerdem wurde Ende März ein neuer Vorstand gewählt.
 
Bei der Lektüre unseres Newsletters wünsche ich Ihnen viel Vergnügen!
 
Ihr Dr. Jan Gradel
Gelesen 697 mal Letzte Änderung am 14.05.2018

Kontaktdaten

CDU Gemeinderatsfraktion Heidelberg

Stadt Heidelberg
Marktplatz 10
69117 Heidelberg

Telefon: +49 (62 21) 16 39 72
Telefax: +49 (62 21) 16 48 43

E-Mail: info@cdu-fraktion-hd.de

Aktuell vertreten folgende Stadträte die CDU Fraktion:

Dr. Jan Gradel - Fraktionsvorsitzender
Werner Pfisterer - 1. Stv. Fraktionsvors.
Prof. apl. Dr. Nicole Marmé - Stv. Fraktionsvors.
Thomas Barth - Stadtrat
Martin Ehrbar - Stadtrat
Kristina Essig - Stadträtin
Alexander Föhr - Stadtrat
Alfred Jakob - Stadtrat
Matthias Kutsch - Stadtrat
Otto Wickenhäuser - Stadtrat

 

Nächste Fraktionstermine

Aug
26

26.08.2019 18:00 - 20:00

Sep
2

02.09.2019 18:00 - 20:00

Sep
9

09.09.2019 18:00 - 20:00

Sep
16

16.09.2019 18:00 - 20:00

Sep
23

23.09.2019 18:00 - 20:00