Pressemitteilung: CDU ruft Mitbürger zur Unterstützung beim Thema Katzenschutz auf

Heidelberg, 25. April 2023

Pressemitteilung: CDU ruft Mitbürger zur Unterstützung beim Thema Katzenschutz auf

Die CDU-Gemeinderatsfraktion bittet die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Heidelberg um Mithilfe bei Thema Tierschutz. „In unserer schönen Stadt leben viele verwahrloste und herrenlose Katzen. Viele davon sind krank und verenden qualvoll. Tierschutz ist immer auch ein Gradmesser wie eine Gesellschaft es ernst nimmt mit der Wahrung der Schöpfung und der Umwelt.,“ so die CDU-Fraktionsvorsitzende Frau Stadträtin Prof. Dr. Nicole Marmé. Gemeinsam mit verschiedenen Tierschutzorganisationen, wie z.B. der Verein Straßenkatzen e.V. Heidelberg, versucht die CDU-Gemeinderatsfraktion längerer Zeit eine Katzenschutzverordnung für die Stadt Heidelberg zu erwirken und hat bereits einen entsprechenden Antrag mit Kastrationsregelung in den Gemeinderat eingebracht. Ein erster kleiner Erfolg konnte nun erzielt werden. Nach längerem Anlauf soll nach Auskunft des Ordnungsbürgermeisters nun eine Arbeitsgruppe eingerichtet werden. Um das Thema voranzutreiben, möchte die CDU diese Arbeitsgruppe mit Leben füllen. Dafür wird die ehrenamtliche Hilfe der Bürgerinnen und Bürger Heidelbergs benötigt. Bitte teilen Sie der Fraktion mit, wenn Sie herrenlose Straßenkatzen gesehen haben. Dafür werden folgende notwendigen Angaben benötigt: Ort der Population; Datum der Feststellung; ungefähre Anzahl der Katzen und eventuell weitere Infos zum Gesundheitszustand. Bitte sende Ihre Beobachtungen zu diesem Thema an die folgende Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! „Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Tierschutz und sorgen dafür mit, dass in Heidelberg eine Katzschutzverordnung mit Kastrationsregelung erarbeitet und eingeführt werden wird. Danke!“, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Stadtrat Martin Ehrbar.

Gelesen 656 mal Letzte Änderung am 10.05.2023

Pressekontaktdaten

Logo der CDU Fraktion HD

Seit 2015 finden Sie uns
im Heidelberger Rathaus:

Stadt Heidelberg
Marktplatz 10
69117 Heidelberg

Telefon: +49 (62 21) 16 39 72
Telefax: +49 (62 21) 16 48 43

E-Mail: info@cdu-fraktion-hd.de

 

 

Aktuell vertreten folgende Stadträte die CDU Fraktion:

Prof. Dr. Nicole Marmé - Fraktionsvorsitzende
Werner Pfisterer - 1. Stv. Fraktionsvors.
Martin Ehrbar -  Stv. Fraktionsvors.
Alexander Föhr - Stadtrat
Dr. Jan Gradel - Stadtrat
Matthias Kutsch - Stadtrat
Otto Wickenhäuser - Stadtrat