Heidelbergs Zuganbindung

Wird Heidelberg, betreffs Zuganbindungen, immer mehr abgehängt?
Liebe Heidelbergerinnen und Heidelberger,

seit Jahren werden die Zuganbindungen von der Universitätsstadt Heidelberg immer schlechter. Die Verbindungen werden immer mehr zurückgenommen und ICE fahren kaum noch Heidelberg an und die IC sind schon sehr alt. Nächstes Jahr wird, wegen der Sanierung, die Bahnlinie von Mannheim nach Stuttgart komplett gesperrt, Die Züge fahren, nach der Info, größtenteils an Heidelberg vorbei bzw. über Edingen und Müllacker nach Stuttgart wobei sich die Fahrt um ca. 30 min. verlängert.
Schon in meiner aktiven Zeit als Abgeordneter hatte ich mich an Herrn Mehdorn und die Bundesbahn gewandt, da Heidelberg immer mehr abgehängt wurde.
Aktuell hatte ich daher folgende Fragen an die Stadtverwaltung gestellt.
1. Ist dieser Sachverhalte der Verwaltung bekannt?
2. Welche Möglichkeiten sehen Sie, als Oberbürgermeister, für eine bessere Anbindung der wachsenden Universitätsstadt zu sorgen?
3. Welche weiteren mögliche Wegen gibt es, sich für eine dauerhafte bessere Anbindung von Heidelberg beim Zugverkehr einzusetzen.
4. Sind Sie mit mir der Meinung, dass die aktuellen Anbindungen für Heidelberg nicht
    ausreichend sind?
5. Welche Möglichkeiten bestehen das währen der Bauzeit auf der Strecke Mannheim-Stuttgart Züge auch über Heidelberg fahren?
Die Antwort der Verwaltung war zusammengefasst, das man das Problem kennt, die aktuellen Anbindungen für nicht ausgemessen hält, und sich daher entsprechend bei politischen Mandatsträgern, dem Ministerium, dem Städtetag einbringt, um Verbesserungen zu erreichen.

Es grüßt Sie herzlich
Ihr
Werner Pfisterer
www.pfisterer.net
Nächste Bürgersprechstunde am 02.12. im Rathaus. Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Rufnummer 302667.

Gelesen 23 mal Letzte Änderung am 06.11.2019
Werner Pfisterer - Stadtrat


1. Stellvertretender
Fraktionsvorsitzender

Feinmechaniker-Meister
geb. 1949, verheiratet, 1 Sohn

Stadtrat seit 1989
1. Stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Mitglied im Konversionsausschuss

Aufsichtsrat der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz (GGH), der Internationalen Bauausstellung (IBA), der Konversionsgesellschaft, der Akademie für Ältere und Mitglied der Verbandsversammlung des Nachbarschaftsverbandes und Mitglied der Gesellschafterversammmlung der Tiergarten GmbH

Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg von 1996 - 2011 
Hochschulpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion BW von 2001 - 2011
Vorstandsmitglied der CDU Heidelberg

Mitglied in vielen verschiedenen Vereinen

Ihr Ansprechpartner für Rohrbach, Pfaffengrund und Kirchheim


Für Sie erreichbar unter:

Freiburger Strasse 54 
69126 Heidelberg

Telefon: +49 (62 21) 30 26 67 
Telefax: +49 (62 21) 31 54 61

Email: info@pfisterer.net
Homepage: www.pfisterer.net