Danke für jahrzehntelanges bürgerschaftliches Engagement

Die CDU-Gemeinderatsfraktion verabschiedet unsere langjährige Stadträtin Frau Kristina Essig, die aus gesundheitlichen Gründen ihr Mandat zurückgab und begrüßt herzlich-  in unserer Fraktion Herrn Martin Ehrbar, der von 2009 bis 2019 Stadtrat war-, und für Frau Essig nachrückt -Frau Kristina Essig hat seit 1999 als Stadträtin entscheidend die CDU-Gemeinderatspolitik mitgeprägt und sich für unserer Stadt Heidelberg mit großer Verve eingesetzt. „Es war mir eine Herzensangelegenheit, sich für das Beste für unserer Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger einzubringen.“  Im Laufe der Jahre war Frau Essig in vielen Ausschüssen aktiv: Stadtentwicklung und Kultur waren dabei ihr Steckenpferd. Als echte alt-68er waren für Sie Frauenpolitik und Gleichberechtigung Themenfelder, für die Sie vehement eintrat.   Wichtig war Frau Essig auch die Mitarbeit für das Projekt „Metropolregion Rhein-Neckar“, der ihren Einsatz im Jahr 2019 mit einer Ehrung würdigte. Als langjährige Vorsitzende der Frauen-Union, stv. Kreisvorsitzende der CDU Heidelberg, stv. Fraktionsvorsitzende u.a. war sie unermüdlich für die CDU im Einsatz. Das Vereinswesen zählt zu den großen Leidenschaften von Kristina Essig. Sie ist in zahlreichen Vereinen Mitglied und seit 2019 Ehren-Oberrätin der Perkeo- Gesellschaft Heidelberg 1907 e.V.. Wir alle kennen Sie als eine beherzte Kommunalpolitikerin, die immer mit viel Sympathie und Verstand die Dinge anging. Ihre freundliche und hilfsbereite Art, Ihr Zugehen auf Menschen und das Miteinander werden wir sehr vermissen. Liebe Kristina! Danke! Du hast Dich um die CDU-Gemeinderatsfraktion verdient gemacht. Wir wünschen Dir alles Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen!


Ihr Stadtrat 
Dr. Jan Gradel
Tel.: 06221 / 58-47160
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gelesen 129 mal Letzte Änderung am 29.07.2020
Dr. Jan Gradel - Stadtrat

Fraktionsvorsitzender
der CDU Fraktion

Dipl-Chemiker, Angestellter
geb. 1961, Vater von 3 Kindern

Stadtrat seit 1994
Fraktionsvorsitzender seit September 2002

Sprecher des Haupt- und Finanzausschusses

Mitglied im Ältestenrat, Haupt- und Finanzausschuss, Konversionsausschuss und Sportausschuss 

Aufsichtsrat der Stadtwerke Heidelberg (SWH), der Stadtwerke Netze (SWH-N), Beirat Digitalisierung,  Vertreter Forum Masterplan und Mitglied der Verbandsversammlung Region Rhein/Neckar und Mitglied im Beirat Digitalisierung

Beisitzer im Vorstand der CDU Ziegelhausen
Mitglied in verschiedenen Vereinen

Ihr Ansprechpartner für Neuenheim, Ziegelhausen, Boxberg, Emmertsgrund, sowie Weststadt, Südstadt und Schlierbach


Für Sie erreichbar unter:

Rahmengasse 32
69120 Heidelberg

Telefon: +49 (62 21) 80 96 04
Telefax: +49 (62 21) 80 96 94

Email: gradel@cdu-fraktion-hd.de
Facebook: www.facebook.com/jan.gradel

 

Stadtblatt

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.