Heidelberg hat gewählt

- Aus dem Stadtblatt vom 28. Mai 2014 -

Am 25. Mai wurden das Europäische Parlament und der Gemeinderat der Stadt Heidelberg neu gewählt. An dieser Stelle allem voran ein Dank an unsere Wähler und Unterstützer. Die CDU hat bei der Europawahl mit 26,2 Prozent ein akzeptables Ergebnis einfahren und ist wieder stärkste Kraft.

An der Kommunalwahl beteiligten sich über 51 Prozent der Bürgerinnen und Bürger in Heidelberg. Wenn dies auch knapp 2 Prozent mehr Wähler als im Jahr 2009 waren, so ist diese Zahl noch immer nicht zufriedenstellend, stellt eine Kommunalwahl doch das wichtigste Instrument der Mitsprache in der Stadt dar.

Die CDU konnte leicht zulegen und wurde mit 20,81 Prozent erneut stärkste kommunalpolitische Kraft. Im neuen Gemeinderat werden wir mit 10 Räten vertreten sein und freuen uns auf neue Herausforderungen. Es werden 13 Parteien im Rat vertreten sein. Dies macht die Arbeit nicht gerade einfacher. Eine Mehrheitsfindung wird in Zukunft wohl schwieriger werden.

An dieser Stelle möchten wir allen Kandidaten, Helfern und Mitstreitern danken, die für unsere Schwerpunkte geworben haben, auch dann, wenn es strittige Themen waren, die Mut und Überzeugungskraft verlangten. Sie sind beherzt für unsere Sache eingestanden, was in manchem Umfeld nicht immer einfach war. Wir wollen weiterhin unsere Erfahrung, unser Wissen, vor allem aber unser Engagement zum Wohle unserer Stadt einbringen. Deshalb wiederholen wir unseren Dank an alle Wähler, die uns ihr Vertrauen geschenkt und uns unterstützt haben.

Dr. Jan Gradel

Tel. 06221 163972,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gelesen 2835 mal Letzte Änderung am 29.05.2014
Dr. Jan Gradel - Stadtrat


Fraktionsvorsitzender 
der CDU Fraktion

Dipl-Chemiker, Angestellter
geb. 1961, Vater von 3 Kindern

Stadtrat seit 1994 
Fraktionsvorsitzender seit September 2002

Sprecher des Haupt- und Finanzausschusses 
Stellvertretender Sprecher des Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschusses

Mitglied im Ältestenrat, Haupt- und Finanzausschuss, Konversionsausschuss, Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss, Sportausschuss und Ausschuss für Soziales und Chancengleichheit

Aufsichtsrat der Heidelberger Stadtwerke (HSW), der Heidelberg Marketing GmbH, Beirat des Heidelberger Frühling gGmbH, Mitglied der Verbandsversammlung Region Rhein/Neckar und Mitglied des Nachbarschaftsverbandes

Bezirksvorstand der Mittelstandsvereinigung der CDU Nordbaden 
Kreisvorsitzender der Mittelstandsvereinigung 
Beisitzer im Vorstand der CDU Ziegelhausen 
Mitglied in verschiedenen Vereinen

Ihr Ansprechpartner für Neuenheim, Ziegelhausen, Weststadt/Südstadt und Schlierbach


Für Sie erreichbar unter:

Rahmengasse 32 
69120 Heidelberg

Telefon: +49 (62 21) 80 96 04 
Telefax: +49 (62 21) 80 96 94

Email: dr.gradel@cdu-fraktion-hd.de
Facebook: www.facebook.com/jan.gradel.3

Mehr in dieser Kategorie: Sicherheit in Heidelberg »

Stadtblatt

Zum Stadtblatt der Stadt Heidelberg ONLINE

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.