Liebe Heidelbergerinnen, liebe Heidelberger, vor 30 Jahren fiel die Mauer. Die Teilung Deutschlands wurde ein Jahr später überwunden. Vieles ist seitdem gelungen. Der Kampf für die (politische) Freiheit war erfolgreich. Zur Wendezeit völlig marode Städte wie Leipzig, Potsdam oder Dresden gehören heute zu den erfolgreichsten im Land.…
Freigegeben in Stadtblatt
 Liebe Heidelbergerinnen und Heidelberger, die Kommunalwahl in Heidelberg hat den Gemeinderat ordentlich durcheinandergewirbelt. Das Ergebnis ist für die CDU ein schwerer Schlag. Insbesondere, da wir mit Martin Ehrbar, Alfred Jakob und Thomas Barth drei geschätzte Fraktionskollegen verlieren. Alle drei wurden im Jahr 2009 in den Gemeinderat gewählt…
Freigegeben in Stadtblatt
Liebe Heidelbergerinnen und Heidelberger,in Heidelberg wird gerne diskutiert. Über Verkehr, Grünflächen, die Zukunft des Campus und des Klinikums im Neuenheimer Feld, Wohnungsbau und Mieten, die Qualität von Sportstätten, Kinderbetreuung, Bildung und vieles mehr. Das ist auch gut so, besonders dann, wenn am Ende auch eine verbindliche und…
Freigegeben in Stadtblatt
Liebe Heidelbergerinnen und Heidelberger, die Haushaltsverhandlungen bieten den Fraktionen alle zwei Jahre die Möglichkeit, eigene Impulse für die Stadtentwicklung zu setzen. Die CDU-Fraktion wird knapp 70 Anträge in die Haushaltsverhandlungen einbringen, um die Vorlage der Verwaltung zu ergänzen. Wichtig dabei: Wir handeln verantwortungsvoll und haben keine millionenschwere…
Freigegeben in Stadtblatt
Liebe Heidelbergerinnen und Heidelberger, in den vergangenen Wochen wurde emotional über die Einführung eines verpflichtendes „Gesellschaftsjahres“ nach der Schulzeit diskutieren. Die Meinungen dazu gehen weit auseinander. Die Gegner sprechen von kaum zu überwindenden rechtlichen Hürden, sowie von einem massiven und nicht zu rechtfertigenden Eingriff in die Lebensplanung…
Freigegeben in Stadtblatt

Stadtblatt

Zum Stadtblatt der Stadt Heidelberg ONLINE

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.