SPIEGEL: Frau Kramp-Karrenbauer, ist Angela Merkel eine Kanzlerin von Horst Seehofers Gnaden? Kramp-Karrenbauer: Wie kommen Sie darauf? Seehofer hat gesagt: »Ich lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist.« Angela Merkel ist die vom Parlament gewählte Bundeskanzlerin. Ich glaube, jedem, der ein…
Nach der Einigung von CDU und CSU zu Beginn dieser Woche ist nun auch eine Verständigung mit der SPD gelungen. Damit versammelt sich die gesamte Regierungskoalition hinter dem Ziel, Migration zu ordnen, zu steuern und zu begrenzen und dabei mit den europäischen Partnern zusammenzuarbeiten, also nicht einseitig,…
Die Generalsekretärin der CDU Deutschlands, Annegret Kramp-Karrenbauer, erklärt: Die Beschlüsse des Europäischen Rates zur Migrationspolitik sind ein wichtiger Fortschritt. Insbesondere dass alle 28 Mitgliedstaaten der EU in dieser Schicksalsfrage gemeinsam handeln, ist gerade in diesen Zeiten eine gute Nachricht für Europa und für Deutschland. Die CDU arbeitet…
Das Präsidium der CDU Deutschlands hat das Ziel bekräftigt, die Migrationsprozesse in Europa und die Einreise in unser Land wirksam zu steuern und zu kontrollieren. Dazu bietet der angekündigte Masterplan von Horst Seehofer die nötigen Grundlagen. Das Präsidium unterstützt die Parteivorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer…
CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer gab der „Berliner Zeitung“ (heutige Ausgabe) das folgende Interview. Die Fragen stellte Daniela Vates. Frage: Frau Kramp-Karrenbauer; vor knapp 20 Jahren hat die damalige CDU-Generalsekretärin Angela Merkel in einem offenen Brief den Bruch mit dem langjährigen Parteichef Helmut Kohl vollzogen. Sie hat damals gefordert,…

Weitere Artikel