Die CDU-Gemeinderatsfraktion verabschiedet unsere langjährige Stadträtin Frau Kristina Essig, die aus gesundheitlichen Gründen ihr Mandat zurückgab und begrüßt herzlich- in unserer Fraktion Herrn Martin Ehrbar, der von 2009 bis 2019 Stadtrat war-, und für Frau Essig nachrückt -Frau Kristina Essig hat seit 1999 als Stadträtin entscheidend die CDU-Gemeinderatspolitik mitgeprägt und sich für unserer Stadt Heidelberg mit großer Verve eingesetzt. „Es war mir eine Herzensangelegenheit, sich für…
Urlaubszeit ist Reisezeit. Aber „warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“, wusste schon Geheimrat Goethe. Gerade in diesen besonderen Zeiten kann man sich auf die Schönheit unserer geliebten Heimatstadt Heidelberg besinnen. Aus allen Himmelsrichtungen kommen die Menschen zu uns, um das Flair des Neckarjuwels zu genießen. Aber wie sieht es mit uns Heidelbergerinnen und Heidelbergern aus? Es gibt viel Unbekanntes zu entdecken.…
Liebe Heidelbergerinnen und Heidelberger, Der Lange Anger soll auf Höhe der Bahnstadt-Grundschule für den motorisierten Verkehr gesperrt werden. So sieht es eine aktuelle Gemeinderats-Beschlussvorlage vor. Das Ziel: die Sicherheit jener Kinder erhöhen, die auf ihrem Schulweg den Langen Anger queren. Die Ausgangssituation: es gilt Tempo 30. Der Lange Anger ist die einzige nicht verkehrsberuhigte Straße, die Kinder aus dem Süden des Stadtteils queren müssen. Zeitweise war…
Mit dem Masterplanverfahren wird der Versuch unternommen, bei der zukünftigen Entwicklung des Neuenheimer Feldes möglichst viele BürgerInnen und deren Vorschläge, Sorgen und Ängste mit einzubeziehen. Die Stadtverwaltung hat aus diesem zeitintensiven und teuren Verfahren unter Einbindung von vier Architekturbüros zahlreiche Punkte aufgenommen und gewissenhaft eine sehr gute Vorlage erarbeitet, die ein Architekturbüro für die weitere Ausarbeitung vorsieht. Jetzt wurde im Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss auf Antrag der…
Heidelberg ist sehr sicher! Das ist die Hauptbotschaft der aktuellen Kriminalitätsstatistik. Die Straftaten sind 2019 im Vergleich zum Vorjahr um zwölf Prozent gesunken: von 16.656 auf 14.619. Das sind immer noch 14.619 Straftaten zu viel, aber der Rückgang zeigt, dass die Polizei sehr gut arbeitet und dass die seit zwei Jahren bestehende Sicherheitspartnerschaft (Sipa) zwischen Stadt und Land funktioniert. Laut Polizeipräsident Stenger trägt sie dazu bei,…

Stadtblatt

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.