Vom 14. bis 22. Juli gastierte der Landesfeuerwehrtag in Heidelberg. Der Landesfeuerwehrtag ist das Großereignis Nummer eins für alle Feuerwehrangehörigen in Baden-Württemberg. Die mehrtägige Veranstaltung findet jedes Jahr in einer anderen Stadt Baden-Württembergs statt und geht stets mit einem bunten Programm einher. Die vielen Feuerwehren aus dem ganzen Land informieren bei zahlreichen Mitmachangeboten, Fachveranstaltungen und Präsentationen über ihre Arbeit und geben zugleich Jung wie Alt einen…
Liebe Heidelbergerinnen und Heidelberger, der Hasenleiser ist in das Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ aufgenommen worden. Dies ermöglicht die Finanzierung baulicher Maßnahmen vor Ort im Quartier. Außerdem hat die Stadt Heidelberg einen Antrag auf Aufnahme in das ESF-Bundes-Programm „BIWAQ IV“ gestellt und das Integrierte Handlungskonzept für den Hasenleiser soll im vierten Quartal des Jahres den politischen Gremien zum Beschluss vorgelegt werden. Darin festgehalten sind Ziele und Maßnahmen, die…
Im Zuge der Diskussion um den Masterplan Neuenheimer Feld scheint einmal mehr die Stunde der Bedenkenträger und Gegner einer Weiterentwicklung des Feldes geschlagen zu haben. Der Gegenwind, dem sich das Universitätsklinikum mit seinen Plänen ausgesetzt sieht, ist wieder einmal heftig und aus meiner Sicht völlig unverhältnismäßig. Das Universitätsklinikum Heidelberg zählt zu den besten und renommiertesten Kliniken Deutschlands. Es ist nicht nur hervorragend aufgestellt und hat einen…
Liebe Heidelbergerinnen und Heidelberger, aktuell leben 4.700 Personen mit den unterschiedlichsten Nationalitäten im Hasenleiser. In der Sitzung vom 18. Mai 2017 hat der Gemeinderat den Rahmenplan zur Konversionsfläche Rohrbach Hospital verabschiedet. Diese Fläche hat für Rohrbach, und speziell den Hasenleiser, eine besondere Bedeutung. Durch gute Bebauung soll die Verbindung von Alt-Rohrbach und dem Hasenleiser verbessert und eine Aufwertung des Gebietes erreicht werden. Der Entwurf des Rahmenplans…
Die Diskussion von Verwaltungsvorlagen beginnt in der Regel in den Bezirksbeiräten. Wichtige Stadtteilthemen werden dort zuerst diskutiert, bevor der Gemeinderat darüber entscheidet. Das ist auch gut so, denn wer kennt den eigenen Stadtteil besser als seine Bewohner? Im aktuellen Fall des Bezirksbeirates Rohrbach haben wir dessen Forderung sofort unterstützt, auch über die Sanierung der Leimer Straße und das wohnungspolitische Konzept im Hospital beraten zu dürfen. Ich…

Stadtblatt

Zum Stadtblatt der Stadt Heidelberg ONLINE

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.