Dienstag 25 Juli 2017
Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

Linksextremismus bekämpfen

Liebe Heidelbergerinnen, liebe Heidelberger, noch immer haben wir die schrecklichen Bilder aus Hamburg vor Augen. Szenen wie im Krieg. Der Verlust von Menschenleben wurde billigend in Kauf genommen. Der abartige Demo-Name „Welcome to hell“ (Willkommen in der Hölle) war bezeichnend und zeigt, dass es den Organisatoren nicht um friedlichen Protest ging. Die CDU möchte sich bei allen Männern und Frauen in Uniform bedanken. Sie haben für…

Blumenpracht in unserer Stadt

Noch nie waren die Blumen und Zierpflanzen in unserer Stadt so prächtig, leuchtend und farbenfroh wie in diesem Frühling und Sommer. Prächtige Arrangements von Zierpflanzen in den unterschiedlichsten Arten prägten und prägen das Stadtbild. Man hat ganz klar den Eindruck, dass deutlich mehr Flächen in unserer Stadt zu Blumenwiesen umgebaut wurden, und das nicht nur auf Plätzen, sondern auch entlang von Straßen und sonstigen Verkehrswegen. Hinzu…

Körperwelten

Plastinierte Leichen, sowohl menschliche als auch tierische Körper in einer öffentlichen Ausstellung und Präsentation, polarisiert und das nicht nur in Heidelberg. Heidelberg jedoch wieder im Besonderen, denn erstens lebt und arbeitete der Erfinder der Plastination, der Anatom Dr. Gunther von Hagens, hier in Heidelberg und zweitens ist jetzt das Gespräch einer Dauerausstellung im Alten Hallenbad in fast aller Munde. Das Verfahren zur Konservierung von Verstorbenen findet…

40. Todestag Alois Link

Am 07. Juni vor 40 Jahren, dem 7. Juni 1977, starb unser langjähriger Fraktionsvorsitzender und Weggefährte Alois Link plötzlich an den Folgen eines Herzinfarkts. An seinem 40. Todestages haben wir uns an dem nach ihm benannten Platz in der Weststadt versammelt, um mit der Fraktion, Angehörigen, Freunden und interessierten Bürgern seiner zu gedenken. Neben unserer Fraktionsgemeinschaft nahm auch unser Bundestagsabgeordneter und ehemaliger Gemeinderatskollege Prof. h.c. Dr.…

Hospital, Rahmenplan verabschiedet

Liebe Heidelbergerinnen und Heidelberger, in der Sitzung vom 18. Mai hat der Gemeinderat den Rahmenplan zur Konversionsfläche Rohrbach Hospital verabschiedet. Die Fläche des ehemaligen US-Hospital ist die kleinste Konversionsfläche in Heidelberg. Diese Fläche hat aber für Rohrbach, und speziell den Hasenleiser, eine besondere Bedeutung. Durch gute Bebauung soll die Verbindung von Alt-Rohrbach und dem Hasenleiser verbessert und eine Aufwertung des Gebietes erreicht werden. Der Entwurf des…

Stadtblatt

Zum Stadtblatt der Stadt Heidelberg ONLINE

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.