CDU ist Garant für solide Finanzen und Wirtschaftspolitik zum Wohle der Bürger

Peter Tauber: „Die CDU hält Wort.“ Peter Tauber: „Die CDU hält Wort.“ Foto: Tobias Koch

Die CDU hält Wort, ist CDU-Generalsekretär Peter Tauber überzeugt: "Mit uns gibt es den ausgeglichenen Haushalt und keine Steuererhöhungen." Anlass ist die von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble vorgestellte Steuerschätzung. Tauber betonte in diesem Zusammenhang: "Und wie wir es auf unserem Kölner Parteitag beschlossen haben, gibt es nun mit der CDU den Einstieg in den Abbau der Kalten Progression."

Unten lesen Sie das ganze Statement von Peter Tauber zur Steuerschätzung.

CDU ist Garant für solide Finanzen und Wirtschaftspolitik zum Wohle der Bürger

Zu der von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble vorgestellten aktuellen Steuerschätzung erklärt der Generalsekretär der CDU Deutschlands, Dr. Peter Tauber:

Die CDU hält Wort: Mit uns gibt es den ausgeglichenen Haushalt und keine Steuererhöhungen. Das haben wir vor der Wahl versprochen und gehalten, und das bleibt die Linie unserer Politik. Die CDU hat gesagt, gemacht wird das, was auch solide finanziert werden kann. Nach den guten Ergebnissen der Steuerschätzung sind jetzt die finanziellen Spielräume da: Und wie wir es auf unserem Kölner Parteitag beschlossen haben, gibt es nun mit der CDU den Einstieg in den Abbau der Kalten Progression. Auf die CDU ist Verlass in dieser Koalition, sie ist der Garant für solide Finanzen einerseits und eine Wirtschaftspolitik zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger andererseits. Ich danke Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble für seine umsichtige Haushalts- und Finanzpolitik, mit der er Maßstäbe setzt.

Gelesen 2427 mal Letzte Änderung am 20.05.2015

Medien

Weitere Artikel