Mehr Wohnraum für den Bürger

Mehr Wohnraum für den Bürger Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Heidelberg zählt zu den attraktivsten Städten Europas. Die wunderschöne Lage, ihre großartige kulturelle, geistige und wirtschaftliche Geschichte machen Heidelberg zu einem Magneten mit internationaler Ausstrahlung. Im Gegensatz zu vielen anderen Kommunen in Deutschland wächst unsere Stadt stetig. Laut einer Studie des Gutachterbüros Quaestio aus Bonn wächst Heidelberg bis 2035 um 13 000 Haushalte, die hautsächlich in der Bahnstadt und auf den ehemaligen US-Flächen wie Mark-Twain, Hospital- oder Patrick-Henry-Village entstehen werden. Gleichzeitig wird die Wohnungsnot immer größer und es dauert immer länger bis Wohnungssuchende eine passende Einrichtung in Heidelberg gefunden haben. Selbst Normalverdiener haben zunehmend Schwierigkeiten, hier in unserer Stadt am Neckar eine angemessene Wohnung zu finden. Die CDU-Gemeinderatsfraktion steht zu dem sozialen Wohnungsbau und möchte, dass langfristig bezahlbarer Wohnraum entsteht. Wir wollen ein vielfältiges Wohnbauprogramm, dass verschiedene gesellschaftlichen Gruppen einbezieht. Neben dem gemeinwohl orientierten Bauträger setzt sich die CDU auch für die Stärkung der Privatwirtschaft im Wohnungsbau ein. Wir möchten, dass mehr Reihenhäuser, Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen gebaut werden, damit u.a. der Angestellte, der Arzt und der Professor in Heidelberg arbeiten und wohnen können und nicht in das Umland ziehen müssen. Dies ist auch aus umweltpolitischen Gesichtspunkten von enormer Bedeutung, dass der Bürger keinen langen Anfahrtsweg zur Arbeitsstelle hat. Mit großer Zuversicht wird sich die CDU-Gemeinderatsfraktion dafür einsetzen, dass in Heidelberg genügend Wohnraum geschaffen wird, damit unsere Stadt weiterhin in eine gute Zukunft blicken kann.


Es grüßt Sie herzlich,
Ihr
Werner Pfisterer
www.pfisterer.net

Gelesen 220 mal Letzte Änderung am 29.07.2020
Werner Pfisterer - Stadtrat

1. Stellvertretender
Fraktionsvorsitzender

Feinmechaniker-Meister
geb. 1949, verheiratet, 1 Sohn

Stadtrat seit 1989
1. Stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Sprecher und Mitglied des Konversionsausschusses

Aufsichtsrat der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz (GGH), der Heidelberg Marketing GmbH, der Internationalen Bauausstellung (IBA), der Konversionsgesellschaft  und Mitglied der Gesellschafterversammmlung der Tiergarten GmbH, Mitglied des Beirates Konferenzzentrum, stv. Aufsichtsrat der Akademie für Ältere, stv. Mitglied Kuratorium Hotelfachschule, stv. Mitglied der Verbandsversammlung des Nachbarschaftsverbandes

Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg von 1996 - 2011 
Hochschulpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion BW von 2001 - 2011
Vorstandsmitglied der CDU Heidelberg

Mitglied in vielen verschiedenen Vereinen

Ihr Ansprechpartner für Rohrbach, Pfaffengrund, Kirchheim, Boxberg und Emmertsgrund


Für Sie erreichbar unter:

Freiburger Strasse 54 
69126 Heidelberg

Telefon: +49 (62 21) 30 26 67 
Telefax: +49 (62 21) 31 54 61

Email: info@pfisterer.net
Homepage: www.pfisterer.net

 

Stadtblatt

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.