Unser Dank gilt allen, die für das Gemeinwohl arbeiten....

Unser Dank gilt allen, die für das Gemeinwohl arbeiten.... Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Unser Dank gilt allen, die für das Gemeinwohl arbeiten und allen, die das auch an Weihnachten und Silvester wieder tun werden!

Liebe Heidelbergerinnen, liebe Heidelberger,

das sehr ungewöhnliche Jahr 2020, das wir alle lange in Erinnerung behalten werden, neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr der Corona Pandemie, welche uns sehr viele, ungewohnte Einschränkungen mit teilweise gravierenden Folgen brachte. Auch unter den anderen Bedingungen hat der Gemeinderat getagt und viele für Heidelberg wichtige Entscheidungen getroffen. Trotz Sparmaßnahmen, wurden auch in diesem Jahr viel Geld für Investitionen in die Zukunft von Heidelberg getätigt. Dies haben die Kolleginnen und Kollegen, mit großem Aufwand, ehrenamtlich für das Wohl unserer Stadt geleistet. Ein besonderer Dank gilt aber der Verwaltung mit allen Mitarbeitern, welche unter den Corona Rahmenbedingungen eine unglaubliche Arbeit leisten, vor allem „hinter den Kulissen“ agieren und deren Arbeit manchmal öffentlich zu wenig Beachtung findet. Ohne sie wäre manches in Heidelberg gar nicht möglich. Wir verdanken ihnen viel. Durch sie kann eine Stadt wie Heidelberg erst richtig funktionieren.

Dank gilt aber auch all den Menschen, die sich in jeglicher Hinsicht politisch, sozial oder ehrenamtlich für das Gemeinwohl unserer Stadt einsetzen, sei es als Einzelperson oder in den vielen Vereinen in Heidelberg. Besonderer Dank gilt all den haupt- und ehrenamtlichen Personen, die in den kommenden Weihnachts- und Sylvester Tagen arbeiten, vor allem vor dem Hintergrund, dass ihre Arbeit immer schwieriger wird! Die CDU-Gemeinderatsfraktion wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins hoffentlich besseres Neue Jahr! Wir hoffen, dass Sie fernab des Alltagsstresses einige Tage Zeit haben, um zur Ruhe zu kommen und Kraft zu tanken für 2021.

Es grüßt Sie herzlich, Ihr,
Werner Pfisterer
www.pfisterer.net

Gelesen 810 mal Letzte Änderung am 16.12.2020
Werner Pfisterer - Stadtrat

1. Stellvertretender
Fraktionsvorsitzender

Feinmechaniker-Meister
geb. 1949, verheiratet, 1 Sohn

Stadtrat seit 1989
1. Stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Sprecher und Mitglied des Konversionsausschusses

Aufsichtsrat der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz (GGH), der Heidelberg Marketing GmbH, der Internationalen Bauausstellung (IBA), der Konversionsgesellschaft  und Mitglied der Gesellschafterversammmlung der Tiergarten GmbH, Mitglied des Beirates Konferenzzentrum, stv. Aufsichtsrat der Akademie für Ältere, stv. Mitglied Kuratorium Hotelfachschule, stv. Mitglied der Verbandsversammlung des Nachbarschaftsverbandes

Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg von 1996 - 2011 
Hochschulpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion BW von 2001 - 2011
Vorstandsmitglied der CDU Heidelberg

Mitglied in vielen verschiedenen Vereinen

Ihr Ansprechpartner für Rohrbach, Pfaffengrund, Kirchheim, Boxberg und Emmertsgrund


Für Sie erreichbar unter:

Freiburger Strasse 54 
69126 Heidelberg

Telefon: +49 (62 21) 30 26 67 
Telefax: +49 (62 21) 31 54 61

Email: info@pfisterer.net
Homepage: www.pfisterer.net

 

Stadtblatt

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.