Dank und Vorfreude

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 29. Juni werde ich auf eigenen Wunsch aus dem Gemeinderat ausscheiden. Nicht, weil mir die Aufgabe keine Freude mehr macht – ganz im Gegenteil. Es war für mich etwas Besonderes, dass Sie mich zweimal in den Gemeinderat gewählt haben. Herzlichen Dank dafür!

Stadtrat zu sein ist eine abwechslungsreiche und interessante Aufgabe, die viel Zeiteinsatz erfordert. Mit dem Einzug in den Deutschen Bundestag darf ich Sie als Abgeordneter in unserer Hauptstadt vertreten. Zur Mandatsausübung verbringe ich jede zweite Woche in Berlin und betreue zudem im Wahlkreis neben Heidelberg elf weitere Städte und Gemeinden an Neckar und Bergstraße. Das macht es unmöglich, das Stadtratsmandat weiterhin so verantwortungsvoll auszuüben, wie ich es für geboten halte. Meinem Nachfolger Thomas Barth wünsche ich viel Erfolg und ein glückliches Händchen bei zukünftigen Entscheidungen.

Ich freue mich darauf, mich weiterhin als Bundestagsabgeordneter für Heidelberg einzusetzen. Das persönliche Gespräch und der direkte Austausch sind mir auch zukünftig besonders wichtig: Kommen Sie gerne auf mich zu. Zudem werde ich, wie schon in der Vergangenheit, Tagespraktika bei unterschiedlichsten Einrichtungen absolvieren, um persönlich zu erfahren, wo der Schuh drückt. Als nächstes steht ein Apotheken-Praktikum in Rohrbach an, dann folgen Praktika bei der Tafel in Weinheim und auf der Fähre zwischen Neckarhausen und Ladenburg. Sie haben ebenfalls ein Anliegen und möchten mich einladen? Melden Sie sich gerne.

Abschließend möchte ich mich noch einmal ausdrücklich für Ihr Vertrauen bedanken. Es war mir eine große Ehre und Freude, dem Heidelberger Gemeinderat anzugehören!

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr Alexander Föhr

www.alexander-foehr.de

Tel.: 06221 5847160
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gelesen 723 mal Letzte Änderung am 27.06.2023
Alexander Föhr - Stadtrat

Stadtrat

Leitender Angestellter
geb. 1980, verheiratet, 2 Kinder 

Stadtrat seit 2014

Sprecher der CDU-Gemeinderatsfraktion und Mitglied des Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschusses, des Ausschusses für Soziales und Chancengleichheit sowie des Jugendhilfeausschusses

Mitglied im Aufsichtsrat HSB, Mitglied im Nachbarschaftsverband, Mitglied des Zweckverbands Verkehrsverbund Rhein-Neckar, sowie im Arbeitskreis Psychiatrie

Kreisvorsitzender der CDU Heidelberg und Mitglied im Bezirksvorstand der CDU Nordbaden
Vorsitzender Arbeitskreis "Große Städte" der CDU Baden-Württemberg
Stellv. Vorsitzender CDU-Landesfachausschuss Wirtschaft und Wohnungsbau

Sitzungspräsident der Ziegelhäuser Karnevalsgesellschaft (ZKG), Vorstandsmitglied Caritasverband Heidelberg, Mitglied bei Sicheres Heidelberg SicherHeid e.V. und der Freiwilligen Feuerwehr, Mitglied in den Stadtteilvereinen Ziegelhausen/Peterstal, Neuenheim, Schlierbach, Alt-Heidelberg (Altstadt), Wieblingen und Handschuhsheim, Mitglied in mehreren Sport- und Gesangsvereinen 

Ansprechpartner für Altstadt, Ziegelhausen, Schlierbach, Handschuhsheim und Wieblingen


Für Sie erreichbar unter:

Kleingemünder Strasse 109
69118 Heidelberg

Telefon: +49 (1 73) 30 52 397

Email: alexander.foehr@cdu-heidelberg.de
Facebook: www.facebook/alexander.foehr

Stadtblatt

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.