Klimaschutz: regional und effektiv

Klimaschutz: regional und effektiv

Im Bau- und Umweltausschuss wurde in der letzten Sitzung intensiv, aber auch konstruktiv über den Klimaschutzaktionsplan diskutiert. Es ist gut und richtig, noch mehr für den Klimaschutz zu tun, aber wir sollten dabei realistisch bleiben und die großen Zusammenhänge nicht ausblenden. Ein politischer Überbietungswettbewerb, wie ihn gerade manche Parteien versuchen umzusetzen, ist dabei kontraproduktiv. Wir sollten uns dabei auf die Fakten konzentrieren und diese nicht ignorieren. Manches Verhalten gegenüber der realistischen Umsetzbarkeit lässt uns doch mit einer großen Verwunderung darauf blicken, wie Ziele formuliert werden, die nachweislich nicht realisierbar sind. Wir können einen gewissen Aktionismus verstehen, doch sollte man auch auf andere Meinungen hören und sich in einem Rahmen bewegen, der der Allgemeinheit gerecht wird.

Wir haben uns als CDU darauf konzentriert, den Plan um weitere vernünftige Punkte zu ergänzen. Mein Kollege Matthias Kutsch und ich haben im Ausschuss erfolgreich beantragt, dass die Verwaltung eine CO²-Bilanz für den Verkehrsbereich für Heidelberg und den Rhein-Neckar-Kreis vorlegen soll, aus der unsere Bedeutung als Oberzentrum für die Region und die Wechselwirkungen mit den Umlandgemeinden hervorgehen. Wir sind effektiver, wenn wir regional handeln. Die Vorlage soll zeigen, was wir gemeinsam mit den Kommunen tun können, die am stärksten von Aus- und Einpendlern nach Heidelberg betroffen sind. Zusätzlich haben wir einen Vorschlag von EBM Odszuck aufgegriffen und erfolgreich beantragt, dass ein Indikatoren-Set für alle umgesetzten Klimaschutzmaßnahmen erstellt werden soll, um deren Effektivität zu zeigen. Nur so wissen wir, was wieviel bringt. Für uns ist klar: Ja zu mehr Klimaschutz, aber bitte regional und effektiv!

Ihr Stadtrat

Otto Wickenhäuser

Gelesen 79 mal Letzte Änderung am 22.11.2019

Stadtblatt

Zum Stadtblatt der Stadt Heidelberg ONLINE

Sie finden das aktuelle Stadtblatt als PDF oder Flipbook auf den Seiten der Stadt Heidelberg.